Dr. Elisabeth Dickmann

Publikationen

Selbständig erschienene Schriften

Dickmann, Fritz:
Friedensrecht und Friedenssicherung
Studien zum Friedensproblem in der neueren Geschichte
Hrsg. von Elisabeth Dickmann, Ernst Laubach und Klaus Malettke
Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1971

Die Rezeption Giuseppe Mazzinis im italienischen Faschismus
Frankfurt/M.: Haag und Herchen 1982. 306 S.
Phil. Diss. Bremen 1981

Arbeiterinnengeschichte im 19. Jahrhundert
Studien zum sozio-kulturellen Wandel und zum politischen Diskurs in den Frauenbewegungen in Deutschland, England, Italien und Österreich
Hrsg. von Elisabeth Dickmann und Marianne Friese. Münster, LIT-Verlag 1994. 332 S.
zur Zeit leider vergriffen

Dickmann, Elisabeth/Schöck-Quinteros, Eva (Hrsg.) (1996)
Politik und Profession
Frauen in Arbeitswelt und Wissenschaft, Bremen
zur Zeit leider vergriffen, Neuauflage geplant

Dickmann, Elisabeth (Hrsg.)1996:
Fritz Dickmann (1906—1969)
Ein Leben zwischen Krieg und Frieden. Bremen 1997. 115 S.
(Schriftenreihe des Hedwig Hintze-Instituts Bremen. Band 2)

Deppe, Barbara/Dickmann, Elisabeth
Hedwig Hintze (1884—1942), Bibliographie
Bremen: Hedwig Hintze-Institut 1997. 60 S.
(Schriftenreihe des Hedwig Hintze-Instituts Bremen. 1) Die 2. aktualisierte Auflage ist in Vorbereitung und soll 2015 erscheinen
Restexemplare. Neuauflage in Arbeit

Unternehmen im Gewinde der Zeit
50 Jahre Hessische Schraubenfabrik Welter & Co Marburg/Lahn, 1947—1997
Bremen 1997. 71 S.

100 Jahre St.Pauli-Kantorei (1898—1998)
Eine Festschrift

Hrsg. von Elisabeth Dickmann und Sigrid Bruch
Bremen 1998. 67 S.

Barrieren und Karrieren
Die Anfänge des Frauenstudiums in Deutschland um 1900
Dokumentationsband der Konferenz »100 Jahre Frauen in der Wissenschaft« an der Universität Bremen 1997
Hrsg. von Elisabeth Dickmann und Eva Schöck-Quinteros unter Mitarbeit von Sigrid Dauks Berlin: Trafo Verlag 2000. 390 S.
(Schriftenreihe des Hedwig Hintze-Instituts Bremen. 5)

Steinige Wege
100 Jahre Frauenstudium

Ausstellungsführer. Bremen 2000
In: FrauenGeschichte. Heft 8.2000 (Sonderheft), Bremen
(Die Ausstellung wurde von E. Dickmann und E. Schöck-Quinteros konzipiert
Unter studentischer Mitarbeit wurden Teile davon 1997 anlässlich des Kongresses »100 Jahre Frauen in der Wissenschaft« erstmals in der SuUB Bremen, danach erweitert und mehrfach im bremischen Umland gezeigt)

Geschichte der italienischen Frauenbewegung im 19. Jahrhundert
Frankfurt am Main: Axel Schönberger Verlag 2002. 551 S. mit Abb.
(Geschichte der italienischen Frauenbewegung. Band 1)
Lieferbar

Als sei Klang ein Wesen
Festschrift für Sigrid Bruch, Kirchenmusikerin in Bremen 1968 bis 2007
Hrsg, von Elisabeth Dickmann, Karin Gastrell und Gertrud Zenetti-Meyer
Norderstedt: BOD-Verlag 2007
Lieferbar ISBN 978-3-8334-7950-2

Aufsätze in Zeitschriften und Sammelwerken

Das Nationaldenkmal in Rom
In: Kritische Berichte zur Kunstwissenschaft
Jg.7. 1979, H. 1. S. 37—46
Auch im Internet verfügbar unter Vittoriano

Lexikonartikel im »Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens«
hrsg. von Rudolf Bauer. 3 Bde, München, Oldenbourg 1992
(8 Artikel zum Bereich Nationalsozialismus: BDM, HJ, RAD, nationalsozialistische Erziehung, Schulpolitik, Napola, NS-Frauenschaft, DFW)

Der Bilderzyklus des Evangelistars Heinrichs III.
In: Knoll, Gerhard (Hrsg.), Das Bremer Perikopenbuch. Wissenschaftlicher Kommentarband
Wiesbaden: Reichert 1993. S.111—164

Anna Maria Mozzoni:
Zum Feminismusverständnis der ersten italienischen Frauenbewegung

In Krüger, Marlis (Hrsg.): »Was heißt hier eigentlich feministisch?«
Bremen 1993, S.181—207.

Emanzipation durch Arbeit?
Die Arbeiterinnenfrage in der ersten italienischen Frauenbewegung
In: Dickmann, Elisabeth/Friese, Marianne (Hrsg.):
Arbeiterinnengeschichte im 19. Jahrhundert, Münster 1994, S.157—189

Elena Lucrezia Cornaro Piscopia (1646—1684)
In: Berühmte Frauen. Kalender 1996
Hrsg. von Luise Pusch. Frankfurt: Suhrkamp 1995. 2 S.

Die Beschreibung der Bilder im Evangelistar Heinrichs III.
In: Gerhard Knoll (Hrsg., unter Mitarbeit von Elisabeth Dickmann u.a.): Das Echternacher Evangelistar Kaiser Heinrichs III.
Wiesbaden: Reichert 1995, S. 49—110

Anna Kuliscioff – ein Leben im italienischen Exil als Ärztin, Feministin, Sozialistin
In: Dickmann, Elisabeth/Schöck-Quinteros, Eva (Hrsg.): Politik und Profession
Frauen in Arbeitswelt und Wissenschaft, Bremen 1996, S.57—82

Das vergessene Heer
Frauen im italienischen Widerstand und ihre Rückkehr in die »Normalität«
In: FrauenGeschichte
Studien und Berichte zur Historischen Frauenforschung an der Universität Bremen, H.2.1996, S. 7—23

Friedensforschung in Kriegszeiten
Das Habilitationsverfahren von Fritz Dickmann 1942/43
In: Dickmann, Elisabeth (Hrsg.)1996: Fritz Dickmann (1906—1969). Ein Leben für den Frieden
Bremen 1997.(Schriftenreihe des Hedwig Hintze-Instituts Bremen. Band 2) S. 33—66

100 Jahre Frauen in der Wissenschaft. Kongressbericht.
In: Das Argument. Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften. 221 (39. Jahrgang, Heft 4. 1997), S. 569—571

Erbinnen des Sisyphus
Italienerinnen in der Aufklärung
In: Krüger, Marlis (Hrsg.): »Wage zu wissen«. Frauen, Feminismus und die Aufklärung
Bremen: Donat-Verl. 1997, S. 59—78

Hedwig Hintze – kein Ort, nirgends
In: Dickmann, Elisabeth/Schöck-Quinteros, Eva (Hrsg.):
Barrieren und Karrieren. Die Anfänge des Frauenstudiums in Deutschland, Berlin: trafo-Verl. 2000, S. 45—70
(Schriftenreihe des Hedwig Hintze-Instituts Bremen. Band 5)

Das politische Selbstverständnis im Leben und Werk der Historikerin Hedwig Hintze (1884-1942)
In: Beiträge zur Geschichte der Arbeiterbewegung, 44. Jg. 2002
Berlin: trafo-Verlag 2002, S. 119-140

Emanzipation und Internationalismus
Die Chance der Frauen in den ersten internationalen Organisationen des 19. Jahrhunderts
In: Schöck-Quinteros, Eva u.a. (Hrsg.): Bürgerliche Gesellschaft - Idee und Wirklichkeit
Festschrift für Manfred Hahn. Berlin: trafo-Verlag 2004, S. 109-132
Schriften des Hedwig Hintze-Instituts Bremen. Band 8

"Heraustreten aus der Vereinzelung":
Die Frauentage des ADF - Aufbau eines Netzwerks
In: Frauenaufbruch in die Moderne. Zum 140. Jahrestag der Gründung des Allgemeinen Deutschen Frauenvereins, 1865-2005
Leipzig: Stadt Leipzig 2006. S. 91-102
Auch erschienen in: Louise-Otto-Peters-Jahrbuch II/2006
Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895)
Leipzig: Sax-Verlag 2007, S. 36-54

Über die Grenzen
Die Italienerinnen in der frühen internationalen Frauenbewegung
In: Schöck-Quinteros, Eva u.a. (Hrsg.): Politische Netzwerkerinnen. Internationale Zusammenarbeit von Frauen 1830-1960
Berlin: trafo-Verlag 2007, S. 207-228
Schriften des Hedwig Hintze-Instituts Bremen. Band 10

"Il voto per le donne!" Die Bedeutung der Stimmrechtsfrage in der italienischen Frauenbewegung und im internationalen Diskurs
In: Hundt, Irina (Hrsg.): Über Grenzen hinweg. Zur Geschichte der Frauenstimmrechtsbewegung und zur Problematik der transnationalen Beziehungen in der deutschen Frauenbewegung. Ergebnisse des internationalen Symposions des Deutschen Staatsbürgerinnen-Verbandes e.V. am 3./4. September 2004 anläßlich des 100. Jubiläums der International Alliance of Women (IAW). Berlin: Deutscher Staatsbürgerinnenverband 2007. S. 59-75

Sigrid Bruch - erste Bremer Kantorin
In: Dickmann, Elisabeth u.a. (Hrsg.): Als sei Klang ein Wesen. Festschrift für Sigrid Bruch, Kirchenmusikerin in Bremen 1968-2007 >br> Norderstedt: BOD Verlag 2007, S. 19-41

Singen in der Neustadt. Die Bremer St. Pauli-Kantorei in Geschichte und Gegenwart
In: Dickmann, Elisabeth u.a. (Hrsg.): Als sei Klang ein Wesen. Festschrift für Sigrid Bruch, Kirchenmusikerin in Bremen 1968-2007
Norderstedt: BOD Verlag 2007, S. 43-71

The Passing of the Civil Code in Italy 1865 and Anna Maria Mozzoni's Criticism of the Traditional Family Concept
In: Meder, Stephan / Mecke, Christoph-Eric (Hrsg.): Family Law in Early Women's Rights Debates
Western Europe and the United States in the nineteenth and early twentieth centuries
Köln, Weimar, Wien: Böhlau-Verlag 2013, S. 143-169
Rechtsgeschichte und Geschlechterforschung. Band 14

Übersetzungen

aus dem Italienischen
Vergani, R.:
Innovationen im Bergbau und Hüttenwesen im Veneto vom 16.—18. Jh.
In: Technikgeschichte. Bd 54. 1987, Nr. 4., S. 273—292

aus dem Italienischen
Guenzi, A. u. C. Poni:
Ein jahrhundertealtes Netzwerk: Wasser und Industrie in Bologna
In: Technikgeschichte. Bd 56.H.2. 1989. S. 81—100

aus dem Italienischen
Arru, Angiolina:
Patronage und Protektion
Geschlechtsspezifische Merkmale der Dienstbotenarbeit im Rom des 18. und 19. Jahrhunderts
In: Dickmann/Friese 1994, S. 23—53

aus dem Italienischen
Fiume, Giovanna:
Folgen der Einheit
Wirtschafts- und sozialgeschichte Aspekte der Frauenarbeit in Sizilien vor und nach der Einigung Italiens am Beispiel der Textilindustrie
In: Dickmann/Friese 1994, S. 80—102

aus dem Italienischen
Anna Maria Mozzoni:
Auszüge aus ihrer Eröffnungsrede auf dem ersten internationalen Frauenkongress 1878 in Paris
In: FrauenGeschichte. H.2. 1996, S. 36—40

Herausgabe von Zeitschriften und Reihen

Schriftenreihe der Abteilung Gesellschaftswissenschaften und der Spezialabteilung der Universitätsbibliothek Bremen. Heft 1

FrauenGeschichte
Studien und Berichte zur Historischen Frauenforschung an der Universität Bremen
Hrsg. von Elisabeth Dickmann und Eva Schöck-Quinteros unter Mitarbeit von Sigrid Dauks. Bremen, Heft 1.1995—9.2001

Schriftenreihe des Hedwig Hintze-Instituts Bremen.
Hrsg. von Elisabeth Dickmann und Eva Schöck-Quinteros
Bremen, Berlin: Trafo-Verlag Band 1. 1996 bis 8.2002

Schriftenreihe des AK Historische Frauenforschung/ Geschlechtergeschichte an der Universität Bremen
Hrsg. von Elisabeth Dickmann und Eva Schöck-Quinteros.
Bremen, Band 1. 2001 - 2. 2009

Editionen

In Arbeit: Hedwig Hintze: Verstreute Schriften. Band 1. geplant für 2014/15

In Arbeit: Bibliographie Hedwig Hintze. Aktualisierte Neuauflage. Geplant für 2014

In Planung: Der erste Internationale Frauen-Kongress 1878 in Paris. Aktenedition

Rezensionen

Romina Schmitter über die Bremer Frauenbewegung

Marie Mindermann und die Revolution 1848 in Bremen
Dokumentation zur Ausstellung, herausgegeben vom Bremer Frauenmuseum e.V. Bremen 1998
In: Arbeiterbewegung und Sozialgeschichte. Heft 4. 1999, S. 51—53 (5 Spalten)

Über die Frauen in der Wesermarsch

Frauen in Sachsen-Anhalt
in: Querelles

Marita Krauss: Hope Bridge Adams Lehmann in: H-soz-kult


Design: Peter Knaak 2005.